Schlagwort: Julian Braun

Julian Braun siegt beim King of the Lake Zeitfahren in Österreich

Julian Braun ist der König vom Attersee- knapp 1400 Starter beim traditionellem Zeitfahren am Start

Während die Team-Kollegen bei der “Sauerlandrundfahrt p/b Krombacher o,O%” starteten, kämpften Julian Braun und Jon Knolle am Attersee beim „King of the Lake Zeitfahren“ allein gegen die Uhr.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://radsportbezirk-westfalen-mitte.de/wordpress/16369/

Auftakt der Radbundesliga mit dem “Spee Cup” in Genthin: Team SKS Sauerland NRW auf einem guten 3. Platz, Julian Braun bester heimischer Fahrer

Eslohe, den 10.9.

 

Zeitfahr DM & Radbundesliga

Mit der Deutschen Meisterschaft im Zeitfahren startete am vergangenen Sonntag auch die Bundesliga der Radsportler. In Genthin (Sachsen-Anhalt) musste jeder Fahrer 25 Kilometer allein gegen die Uhr absolvieren.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://radsportbezirk-westfalen-mitte.de/wordpress/16331/

Team SKS Sauerland NRW glänzt bei internationalen Rennen- Profi DM findet Sonntag am Sachsenring statt

Spitzenplatzierungen bei der Baltic Chain Tour durch Estland und Lettland

Mit drei Top Ten Platzierungen und einem Husarenritt auf der Abschlussetappe kehrte das Team SKS Sauerland NRW von der Baltic Chain Tour zurück. Die Rundfahrt durch Estland und Lettland ging über vier Etappen. Diese waren zwischen 106 und 195 Kilometer lang. Trotz der verschärften Corona …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://radsportbezirk-westfalen-mitte.de/wordpress/16300/

Team SKS Sauerland NRW- Saisonstart rückt näher, erster virtueller Sieg für Michel Gießelmann

Eslohe, den 10.6.2020

Provisorischer Rennkalender füllt sich

Der langersehnte Saisonstart für das Team SKS Sauerland rückt näher. Bereits am vorletzten Wochenende wurde unter strengen Auflagen das erste Radrennen in Deutschland nach der Corona-Zwangspause am Sachsenring ausgetragen. Erste internationale Rennen finden mit großer Wahrscheinlichkeit ab August statt.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://radsportbezirk-westfalen-mitte.de/wordpress/16245/

Louis Leinau vom Team SKS Sauerland beendet die GCA Bundesliga auf dem 8. Platz der Gesamtwertung

Beim Debüt der virtuellen Radbundesliga belegte der Hüstener Louis Leinau einen beachtlichen 8. Platz. Im abschließenden Rennen am vergangenen Wochenende sprintete Leinau auf den 15. Platz. Tagesbester Sauerländer war hier Jon Knolle auf Platz 13.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://radsportbezirk-westfalen-mitte.de/wordpress/16241/