Kategorie: Vereine

Michiel Stockmann vom Team SKS Sauerland NRW sprintet in Österreich auf den 9. Platz

Eslohe, den 4.5.2021

Nach den teils kräftezehrenden letzten Wochen ging die Reise für das Team SKS Sauerland NRW am vergangenen Samstag nach Österreich. Beim GP Voralberg waren die Sauerländer eines von 27 internationalen Teams aus ganz Europa. Neben der bergigen Strecke erschwerte vor allem das Wetter das 160 Kilometer lange Rennen.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://radsportbezirk-westfalen-mitte.de/wordpress/16524/

Absage RTF 3237 – Quer durchs Bergische

Liebe Sportfreunde,

leider sehen wir uns angesichts der andauernden Pandemielage gezwungen, unsere RTF

Nr. 3237 – Quer durchs Bergische,

die am 27.06. stattfinden sollte, abzusagen.

 

mit sportlichen Grüssen

Peter Scholz

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://radsportbezirk-westfalen-mitte.de/wordpress/16521/

Italien Reise endet mit Platz 17 für Johannes Hodapp

Eslohe, den 27.4.21

GP Liberazione Rom

Ohne die gewünschte Top-Platzierung trat das Team SKS Sauerland die Heimreise aus Rom an. Bester Fahrer der heimischen Mannschaft wurde Johannes Hodapp auf Platz 17, gefolgt von Sprinter Lars Kulbe auf Rang 41. Der GP Liberazione wurde auf einem anspruchsvollen Rundkurs ausgetragen. Das  traditionsreiche Rennen entwickelte sich zum harten …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://radsportbezirk-westfalen-mitte.de/wordpress/16514/

Weiterer harter Tag für die SKS Sauerländer in der Türkei- keine Platzierung im vorderen Feld

Marmaris, den 16.4.21

Heute kein Sauerländer vorn

Auch nach der gestrigen Bergankunft wurde auch der heutige Tag eine Herausforderung für das Starterfeld der Türkeirundfahrt. Auf den 130 Kilometern von Fethiye nach Mamaris warteten einige Anstiege auf die Rennfahrer. Nach dem sturzbedingtem Ausscheiden des Bergfahrers Johannes Adamietz, hat das Team SKS Sauerland NRW keinen Mann mehr …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://radsportbezirk-westfalen-mitte.de/wordpress/16508/

Lars Kulbe sprintet bei Marc Cavendish Sieg auf den 7. Platz! Erster Achtungserfolg in der Türkei für das Team SKS Sauerland NRW

Lars Kulbe

Kemer, 14.4.21

Mit dem erhofften Achtungserfolg ging die heutige 4. Etappe für das Team SKS Sauerland NRW zu Ende. Im Windschatten von Marc Cavendish und Co rauschte Sauerland-Youngster Lars Kulbe als 7. über den Zielstrich.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://radsportbezirk-westfalen-mitte.de/wordpress/16500/