Schlagwort: Rad-Bundesliga

Team SKS Sauerland NRW gewinnt Mannschaftswertung im letzten Bundesligarennen 2020 und schliesst die Saison auf dem Podium ab

Ilsfeld Auenstein, den 18.10.2020

Das Team SKS Sauerland NRW hat den letzten Renntag im Jahr 2020 für einen sportlichen Rundumschlag genutzt und die Tagesmannschaftswertung der Rad-Bundesliga in Ilsfeld-Auenstein bei Heilbronn gewonnen.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://radsportbezirk-westfalen-mitte.de/wordpress/16397/

“Deutsche Meisterschaft Berg” & “Sauerlandrundfahrt p/b Krombacher” ohne Zuschauer vor Ort- Livestream sendet die kompletten Rennen

Wenholthausen, den 16.9.2020

Sauerländer Bergpreis & Sauerlandrundfahrt p/b Krombacher o,O% findet ohne Zuschauer vor Ort statt- Hinweis auf Livestream

Die Junioren und Frauen kämpfen ohne Zuschauer vor Ort um den “Deutschen Meister“ Titel am Berg, die Männer fahren ebenfalls ohne Fans an der Strecke um den Tagessieg der Radbundesliga. Das sind die Vorzeichen des spannenden …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://radsportbezirk-westfalen-mitte.de/wordpress/16348/

Louis Leinau vom Team SKS Sauerland beendet die GCA Bundesliga auf dem 8. Platz der Gesamtwertung

Beim Debüt der virtuellen Radbundesliga belegte der Hüstener Louis Leinau einen beachtlichen 8. Platz. Im abschließenden Rennen am vergangenen Wochenende sprintete Leinau auf den 15. Platz. Tagesbester Sauerländer war hier Jon Knolle auf Platz 13.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://radsportbezirk-westfalen-mitte.de/wordpress/16241/

Bundesligafinale im Sauerland verspricht Spannung- Team Sauerland NRW p/b SKS GERMANY gewinnt vorletzten Lauf in Sebnitz

Team Sauerland NRW p/b SKS GERMANY glänzt in der Bundesliga

Eine beeindruckenden Leistung zeigte das Team Sauerland NRW p/b SKS GERMANY am Sonntag in Sebnitz beim vorletzten Rennen der Radbundesliga.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://radsportbezirk-westfalen-mitte.de/wordpress/15853/

RSV Unna dominiert die Rad-Bundesliga

Die Amazonen des Radsports und die Junioren trafen sich am vergangenen Wochenende im hessischen Karbach zur nächsten Runde in der Rad-Bundesliga. Der Kurs in Karbach ist schwer, mit drei unterschiedlichen Anstiegen auf der knapp 18km langen Schleife und immer wieder Windkanten.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://radsportbezirk-westfalen-mitte.de/wordpress/7489/