Schlagwort: Daniel Hüner

RSV Unna Nachwuchs geehrt

Nach dem Ende der Straßensaison führte der Landesverband die Ehrungen um den ARAG-Schüler-Cup durch. Der RSV Unna belegte nach einer starken Saison den zweiten Platz hinter dem VfR Büttgen.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://radsportbezirk-westfalen-mitte.de/wordpress/15985/

Lange Radsaison geht erfolgreich zu Ende

Eine lange Saison ist nun schon wieder zu Ende. Nach teilweise bis zu 20000 Kilometern in den letzten zwölf Monaten tut es nun einmal gut, das Rad einfach in die Ecke zu stellen.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://radsportbezirk-westfalen-mitte.de/wordpress/15894/

RSV setzt Highlights in Berlin

Es war das erhoffte und lang ersehnte Highlight für den Nachwuchs im Rad Team Stadtwerke Unna. Drei Tage Berlin mit vier Etappen und internationaler Beteiligung aus den Niederlanden, der Schweiz, Belgien und aus Lettland. Insgesamt 100 Mitbewerber stellten sich dem Team um Trainer Tobi Müller mit seinem Sohn Jonathan, Daniel Hüner, Colin Plich und Tiago …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://radsportbezirk-westfalen-mitte.de/wordpress/15826/

RSV Unna bei der Kids-Tour Berlin

Sie fahren eine überragende Saison in der U13. Colin Plich, Jonathan Müller, Daniel Hüner und David Sechman. Mit sieben Saisonsiegen und einer Vielzahl von Podiumsplatzierungen hat in dieser Breite niemand im Rad Team Stadtwerke Unna gerechnet.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://radsportbezirk-westfalen-mitte.de/wordpress/15775/

Medaillenregen beim Zeitfahren für RSV Nachwuchs

Im Rahmen der CologneClassic fanden die Landesmeisterschaften im Einzelzeitfahren statt. Der RSV Nachwuchs gewann dabei einmal Gold, zweimal Silber und einmal Bronze.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://radsportbezirk-westfalen-mitte.de/wordpress/13743/