Jon Knolle gewinnt virtuellen Klassiker- Neue Strava Aktion von “Team SKS Sauerland NRW & Friends”- Der SKS Rennkompressor für den Wochenbesten

Jon Knolle gewinnt Klassiker der German Cycling Academy auf Zwift

Den ersten Volltreffer der virtuellen Saison landete am vergangenen Wochenende Jon Knolle vom Team SKS Sauerland NRW. Im Rennen auf der Onlineplattform Zwift setzte sich der Sauerländer knapp vor  Christopher Hatz vom österreichischen Team Hrinkow und Sven Redmann vom Kölner Team Dauner Akkon durch. Den Sieg in der Männerklasse machte nach schweren 45 Kilometern eine Spitzengruppe von 17 Fahrern unter sich aus. Unter Ihnen platzierte sich auch Knolles Teamkollege Michel Gießelmann auf einem starken 5. Platz. Insgesamt starteten rund 50 Sportler im Rennen der German Cycling Academy.

 

SKS Rennkompressor für den Wochenbesten auf Strava

Einen besonderen Preis wartet ab Montag auf den Wochenbesten der Strava Gruppe „Team SKS Sauerland NRW & Friends“. Der Sportler mit den meisten Kilometern vom 22.-28.6.2020 bekommt den legendären SKS Rennkompressor. Die Standpumpe ist seit über 50 Jahren die beliebteste Luftpumpe im internationalen Radsport und der einzig legitime Vater aller Standpumpen. Gewertet werden die  gefahrenen Kilometer direkt nach Ablauf der Woche. Verspätet hochgeladene Kilometer zählen nicht.

 

Foto: Gerhard Plomitzer

 

 

kind regards / C наилучшими пожеланиями!/ mit sportlichen Grüßen / met vriendelijke groet

 

Jörg Scherf
geschäftsführender Gesellschafter/ CEO

 

 

 

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://radsportbezirk-westfalen-mitte.de/wordpress/16248/